15 süße Minuten

verbrachten wir spontan in gleichnamiger Bäckerei in der Gumpendorferstraße, weil uns die prachtvollen Mehlspeisen im Schaufenster in die Wärme lockten und siehe, auch der Kaffee schmeckte gar köstlich - what a bliss!

 

Wir nutzen die Gelegenheit, Euch allen ein wonnevolles und segensreiches Jahr zu wünschen und Euch um ein wenig Geduld zu bitten, bis unsere Ideen für Ancient Bliss 20*20 gereift und konkretisiert sind.