Das war Sound & Mission 2019

 

Am heißen Abend des 27. Juni starteten wir dieses Mal mit der geführten Meditation. Barbaras Reise führte uns an grün bewachsene Meeresklippen, der gewundene Weg gelangte an einen Turm, bei dessen Ersteigen es verschiedene Ausblicke zu sehen gab. Auf der obersten Plattform des Turmes empfingen wir eine Botschaft für die Mission der kommenden Zeit...

Nachdem anschließend alle ihre Eindrücke zu Papier gebracht hatten, gab es noch Mission-Messages zum ziehen und mitnehmen, die Astrid und Barbara im Vorfeld gemeinsam gestaltet hatten. Auf dem Foto seht Ihr die Karten-Botschaften, die in der glitzernden Schätzeschachtel übrig geblieben sind.

 

Die empfangene Mission wollte danach in Tanz übersetzt werden - mit dem Set "Love is in the Air" von Astrid. Die Liebe als Mission, die alle anderen mit beschwingt, war Thema einer klang- und seelenvollen Welle, die den Abend vollendete.

 

Danke an alle, die gekommen sind und diesen Abend mit ihrer Präsenz und Einzigartigkeit mit gestaltet haben!

 

Wir wünschen Euch allen einen schönen und erholsamen Sommer!